VEGF-C

VEGF-C-Übersichtsartikel in Fron­ti­ers in Bioen­gin­eer­ing and Bi­o­tech­no­logy

Proteolytische Prozessierung von VEGF-C

Wir haben einen kurzen Übersichtsartikel veröffentlicht, der die Molekularbiologie des VEGF-C-Wachstumsfaktors behandelt und seine Bedeutung für die Regeneration und das Wachstum von Lymphgefässen.

Deutsch

Was man in der Lymphologie über VEGF-C wissen sollte

Der vaskuläre endotheliale Wachstumsfaktor C (VEGF-C, engl. Abkürzung für Vascular Endothelial Growth Factor-C) ist unabdingbar für die Entwicklung und das Wachstum der Lymphgefäße. Zusammen mit VEGF-D bildet er die lymphatische Gruppe innerhalb der VEGF-Familie, deren andere Mitglieder (PlGF, VEGF/ VEGF-A, VEGF-B) hauptsächlich für das Wachstum und die Funktion der Blutgefäße Bedeutung besitzen.

Deutsch

Seiten